09.01.2023

Grundschule Lehrte-Süd gewinnt Kreisentscheid

Autor / Quelle: Fritz Redeker

Endlich wieder Grundschul-Turniere in den Sporthallen! Nach zweijähriger Corona-Zwangspause rollte der Ball wieder in den zurückliegenden vier Wochen in der Region Hannover. Beim Endrunden-Turnier in Lehrte unter der Regie des NFV-Kreises Region Hannover setzte sich das das gastgebende Team der Grundschule Lehrte-Süd mit 11 Punkten als Grundschul-Hallen-Kreismeister durch.

Das Team vertritt unseren Kreis nun bei der Bezirksmeisterschaft im März. Auf den weiteren Plätzen folgten die Regenbogenschule Weetzen, Hans-Böckler-Schule Neustadt, Grundschule Hemmingen, Grundschule Mandelsloh/Helstorf und die Grundschule Uetze. Im Vorfeld dieser Endrunde nahmen insgesamt 35 Mannschaften an sechs verschiedenen Schul-Standorten an den Vorrunden-Begegnungen teil. Ein großes Lob zollte der Kreisbeauftragte für den Schulfußball, Dieter Bock, allen Teilnehmern für den technisch und kämpferisch gut vorgetragenen Hallenfußball. Ferner bedankte sich Bock anlässlich der Siegerehrung bei den Verantwortlichen der Lehrter Grundschule, die für einen reibungslosen Ablauf vor und während des Turniers sorgten. Alle Ergebnisse findet Ihr hier!

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 15.01.2023

Regionale Sponsoren