22.06.2019

Kreismeister-Entscheidung bei den E-Junioren

Autor / Quelle: Heinz Jäkel

Medaillenseegen für den TUS Altwarmbüchen

Kreismeister E-Junioren 2019: TUS Altwarmbüchen

Havelse. Der TUS Altwärmbüchen ist neuer Kreismeister bei den E-Junioren. Das Team sicherte sich den Titel in einer ausgeglichenen Konkurrenz von insgesamt 8 im Finalrundenturnier gestarteten Mannschften. Im spannenden Finale konnte der TSV Havelse seinen Heimvorteil nicht nutzen und unterlag dem TUS mit 0:2. Das 8-Meterschießen um Platz 3 entschied der OSV Hannover gegen den SV Germania Grasdorf für sich.

Gespielt wurde auf der bestens vorbereiteten Sportanlage des TSV Havelse in zwei Vorrundengruppen mit je 4 Teams. Die jeweils beiden Gruppenersten erreichten das Halbfinale. Beide Halbfinalspiele endeten Torlos und wurden erst im 8-Meterschießen entschieden.

Alle Vorrundenergebnisse sind auf fussball.de zu sehen.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 17.07.2019