19.06.2022

Sparkassen Fußball-Cup 2022 - TSV Havelse hatte die Nase vorn.

Insgesamt 60 U11-Teams sind in der Region Hannover im Sparkassen Fußball-Cup 2022 an den Start gegangen. Die Zwischenrunde lief nun mit 24 verbliebenen Mannschaften auf der Sportanlage des SC Steinhude über die Plätze. In einem umkämpften Endspiel (Foto) setzte sich dabei der TSV Havelse mit 1:0 gegen den VfL Eintracht Hannover durch und qualifizierte sich damit für die Finalrunde in Barsinghausen. Dort trifft die junge Mannschaft von TSV-Trainer Karsten Wichmann nun auf die starke Konkurrenz aus den anderen Regionen Niedersachsens und kann sich erneut beweisen. Gemeinsam mit den ausrichtenden Vereinen organisierte Jürgen Kierig vom Ausschuss für Qualifizierung die Vor- und Zwischenrunden des Cups in der Region Hannover. Unterstützt wurde er dabei von seinen Kollegen Torsten Schmidt, Özkan Karakas, Thomas Grieger und Benjamin Grund in der Sichtung.

(Foto Nicola Wehrbein)

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 24.11.2022

Regionale Sponsoren