C-Lizenz für 23 Trainer*innen

2 Fußballerinnen und 21 Fußballer haben die Trainerlizenz-Ausbildung absolviert.

In 6 Monaten Ausbildungszeit durch die Referenten Dirk Holsten, Salim Mutlu und Alexander Fleischer unter der Lehrgangsleitung des Vorsitzenden des Ausschusses für Qualifizierung Hans-Joachim Götze absolvierten insgesamt 23 Teilnehmer*innen in 2 Onlinephasen und in 14 Präsenztagen ihre Lizenz und wurden auf ihre Aufgabe als Trainer*innen vorbereitet. Zwei im Verein zu absolvierende Anwendungsphasen und das Abschlussgespräch komplettierten das straffe Programm.

 

Begonnen hatte es für die Teilnehmer*innen mit dem Besuch des Basis-Coach Lehrganges, der ebenfalls aus der Onlinephase, einem Präsenzteil und einer  im Verein zu absolvierenden Anwendungsphase besteht und  gleichzeitig der erste Leistungsnachweis zum Besuch des Lehrgangs Profil Jugend ist.
 
Die Pilotveranstaltung dazu, fand im Kreis Region Hannover im Jahre 2022, schon vor der eigentlichen Einführung der neuen Ausbildungsordnung des DFB, statt. Weitere 3 Basis-Coaches wurden dann in 2023 angeboten und waren die Grundlage für das Profil Jugend, das im Oktober 23 angeboten wurde.
Schnell waren die ersten 15Plätze belegt, die für die Durchführung des Profils als Mindestteilnehmerzahl vom NFV vorgegeben wird. Das am Ende mit 25 TN gestartet werden konnte, zeigt die unermüdliche Arbeit des gesamten Qualifizierungsausschusses.

Nach der neuen DFB-Ausbildungsordnung 2023 konnten damit die ersten C-Lizenzen im Kreis Region Hannover am 15.03.2024 durch die Vorsitzende Simone Wehner Schatzmeister, Andreas Uhereck und dem Team des Qualifizierungsausschusses an die folgenden neuen Lizenzinhaber*innen übergeben werden:

Dratwa Maya (SV Kickers Vahrenheide), Anika Simon (DJK BW Hildesheim e.V.), Rezan Adel Ali (SV Odin Hannover), Caner Akdas (SV Yurdumspor 88 Lehrte), Mahmut Ayyildiz (HSC Hannover), David Bindhak (SV Frielingen), Lars Breitkopf (VFL Sittensen), Oleksandr Demchenko (TSV Pattensen), Sven Dörres (TSV Luthe), Michael Drehkopf (TSV Krähenwinkel/ Kaltenweide), Bastian Ehlert (SG Bredenbeck-Holtensen), Michael Ehrhold (SV Odin Hannover), Jan Felix Fischer (SC Rinteln v.1911), Florian Gottschlich (VfL Eintracht Hannover), Jochen Kattge (SG Bredenbeck-Holtensen), Denny Karwath (1.FC Brelingen), Torsten Meyer (SC Twistringen), Jamal Miri (SG Limmer), Johannes Netter (VfL Eintracht Hannover), Andrzej Nowak (VFL Sittensen), Mario Pohl (TSV Mühlenfeld), Alexander Rachow (SC Rinteln) und Dirk trapphagen (SG Rodenberg),